Unser Traum von einem Seminarzentrum

Vor sieben Jahren waren in Südafrika unterwegs und haben in Boschendal einen Gutshof entdeckt, der uns seitdem nicht mehr aus dem Kopf geht: Der Hof heißt „Le Rhone“ und wurde im kapholländinschen Stil mit zwei Innenhöfen erbaut. Bei Filmaufnahmen waren wir 2009 noch einmal dort und erneut fasziniert von diesem Konzept, das Wohnen und Arbeiten auf eine sehr innovative Arbeit miteinander verbindet. Je nach Sonnenstand kann man sich in einem der beiden Innenhöfe zwischen den beiden Häusern treffen. Für kühle Wintertage gibt es im Mittelbau einen Gemeinschaftsraum.

Der Gutshof als Symbol für ganzheitliches Leben

Seitdem ist der Gutshof für uns ein Sinnbild für „Authentisches leben“. Wer unseren Beratungsbrief seit Jahresanfang liest, kennt auch die Trainer, mit denen wir als TYP Akademie gemeinsam unterwegs sind. Wir träumen von einem Gutshof, an dem sich Natur und Kultur miteinander verbinden lassen. Seit einiger Zeit sind wir auf der Suche, haben auch dem Bürgermeister von Limburg von unserem geplanten Seminarzentrum erzählt, aber bislang kein passendes Objekt gefunden. Gerne würden wir in der Region bleiben, wir schätzen die Menschen und auch die zentrale Lage in Deutschland. Gleichzeitig sind wir auch bereit, uns auf die Reise in andere Bundesländer zu machen.

Auch im neuen Jahr starten die Seminare in Limburg

Vielleicht kennen Sie einen geeigneten Ort, der sich als neues Seminarzentrum der TYP Akademie eignet? Wenn ja, würden wir uns über einen Tipp freuen. In der Zwischenzeit freuen wir uns auf die nächste Seminarsaison, die im Januar in Limburg beginnt. Um bereit für das neue Zentrum sein, haben wir unseren Mietvertrag nicht um weitere Jahre verlängert. Stattdessen bieten wir unsere Schulungen künftig im Hotel Montana an, das viele Seminarteilnehmer seit Jahren kennen und schätzen. Es hat den großen Vorteil, dass es verkehrsgünstig liegt und alle Teilnehmer kostenfrei vor dem Hotel parken können. Unsere roten Seminarmöbel stehen zum Teil bereits dort, der Rest wurde in einen großen Container gepackt und lagern sicher, bis wir das neue Seminarzentrum gefunden haben. Wir sind sehr gespannt, wo es die neue TYP Akademie sein wird.




Kommentare

Annegret Weltring says

Hallo liebe Inhaber der Typakademie,

ich mache Euch nun einen ungewöhnlichen Vorschlag.

Ich selber habe versucht, das Seminar Wohnberatung zu belegen, welches im September 2012 nicht zustande gekommen ist.

So, nun zu meinen Vorschlag. Ich selbst bin Mehrheitseigentümerin eines altes Guthofes. Derzeit befinden sich dort 13 kleine bis mittelgroße Eigentumswohnungen.
Meine Familie (insgesamt 3 Personen) wohnen im dort Erdgeschoss. Das Objekt befindet sich auf einem etwa 4000 qm großen Grundstück umgeben von Wald und Wiesen "im grünen Finger" , und gleichsam lediglich 2 km vom Stadtkern Osnabrück entfern.

Mich hat Eure Geschichte und Euer Tun sehr bewegt.

Ihr könnt ja mal schauen, was Ihr beim Anblick des altes und bescheidenen Gutshof Gartlage so empfindet.

Objektbeschreibungen findet Ihr im Internet "Haus Gartlage" Osnabrück oder Gutshof Gartlage.

Herzliche Grüße
Annegret Weltring

Antwort von Rainer Wälde

Vielen Dank für den wertvollen Tipp, liebe Frau Weltring. Momentan haben wir Osnabrück noch nicht auf unserem Radar. Aber wir werden Ihren Vorschlag gerne prüfen.

Herzliche Grüße Ilona & Rainer Wälde

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies:
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt. Dies ist für die Seminaranmeldung und Hotelbuchung erforderlich.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück