Der Personal Shopper bringt frische Energie

Träumen Sie auch davon, einmal mit einem Profi einkaufen zu gehen? Eine kompetente Beraterin an der Seite zu haben, die sich im Bekleidungsgeschäft auskennt und direkt auf den Kopf zusagt: Das steht Dir nicht? Anne Seidlitz kennt die Fragen aus Ihrem Alltag: Sie bildet seit Jahren professionelle Typberater aus und sie arbeitet zudem als psychotherapeutische Heilpraktikerin. In diesem Gastbeitrag schreibt sie, wie  ein Personal Shopper frische Energie in den Lebensalltag bringt:

Die Einkaufsbegleitung war meine Belohnung!

„Nach der Farb- und Stilberatung als junge Frau, kurz nach Ende meiner Ausbildung, war ich total begeistert“, schreibt Frau U. Rau in ihrem Feedback. „Ich konnte eine schöne Garderobe aufbauen, fühlte mich rundherum wohl und für jeden Fall gut angezogen. Einige Jahre später änderte sich einiges in meinem Leben. Mein Mann und zwei Kinder kamen hinzu und ich hörte auf zu arbeiten. Neue gute Aufgaben und Herausforderungen, aber auch ein veränderter Körper beschäftigten mich. Beim Gang durch die Geschäfte gefiel mir nichts wirklich gut, und immer öfter musste ich daran denken, dass eine Auffrischung der Farb- und Stilberatung jetzt gut wäre oder noch besser: einen Profi-Shopper an meiner Seite zu haben. Als dann die letzten überflüssigen Pfunde nach den Schwangerschaften endlich verschwunden waren, war es soweit. Die Einkaufsbegleitung war meine Belohnung!“

Wenn sich die Lebensumstände ändern

Als Imageberaterin freue ich mich, wenn die Kunden mir ein solch differenziertes Feedback schicken. In den letzten Jahren habe ich immer wieder beobachtet, dass viele Kunden nach der ersten Typberatung sehr inspiriert nach Hause gehen. Sie nehmen visuelle Vorschläge und auch ihren persönliche Style Guide mit. Doch manchmal reicht das Bildmaterial oder die eigene Umsetzungskraft leider nicht aus. Manche merken, dass sie beim Einkauf gerne ihre Typberaterin an der Seite hätten, die mit Rat und Tat direkt im Geschäft sagt, ob die Garderobe passt oder nicht. Häufig ändern sich auch die Lebensumstände oder der Körper. Anderen fehlt der Mut für Neues oder sie haben Angst vor den Kommentaren der anderen.

Alte Muster bieten Sicherheit

Mir ist aufgefallen: Je länger mit der Umsetzung beim Einkaufen gewartet wird, um so eher setzen die alten Gewohnheiten wieder ein und greifen nach den „alten Mustern“, die eine bekannte Sicherheit anbieten. Es geht nicht weiter. Genau an diesem Punkt kommt die Shopping-Begleitung mit einem kompetenten Typberater ins Spiel.

Gerne begleite ich Kunden zum Einkauf, bei denen ein Bewerbungsgespräch ansteht. Beim Einstieg in eine neue Firma unterstütze ich meine Kunden, im Rahmen der vorgegebenen Dresscodes ihre Garderobe aufzubauen. Natürlich spart die Einkaufsberatung auch bei Familienfeiern wie einer Hochzeit Nerven und Zeit, weil es deutlich schneller geht, wenn ein Profi mit dabei ist. Frau Rau konnte ich zum Beispiel darin unterstützen, nach etlichen Jahren ihren persönlichen Stil aufzufrischen. Manche wollen auch ein komplettes „Make-over“, wie es so schön auf Englisch heißt: eine Rundum-Veränderung. Wie sie genutzt wird, entscheidet sich beim persönlichen Vorgespräch.

Der Garderoben-Check macht richtig Spaß

shutterstock_166058651Als gute Vorbereitung für die Profi-Shopping-Tour eignet sich eine vorangehende Typberatung oder ein effektiver Garderobencheck, wie ihn Frau Rau weiter beschreibt: „Einige Wochen vor dem Termin fing ich an, meine Sachen zu sortieren und anzuprobieren. Allein schon durch die Tatsache, dass ich wieder hineinpasste, kam eine Riesenfreude auf. Aber noch mehr freute ich mich darauf, dass wir uns gemeinsam damit beschäftigen würden, die Puzzleteile neu zu ordnen und zusammenzufügen. Das Ergebnis musste einfach gut ausfallen, weil schon die erste Beratung ein voller Erfolg war.

Die Stunden am Beratungstag vergingen wie im Flug. Alles passierte ganz natürlich und wir verstanden uns prima und oft ohne Worte. Es tat gut, sich von einigen Sachen zu trennen, aber auch bestätigt zu bekommen, dass meine Richtung, die ich in den Jahren davor gegangen war, stimmte und zu mir passte. Ich bekam wertvolle Tipps, wie ich das Vorhandene ergänzen kann und wo ich mehr Mut brauche. Alle meine über Jahre gesammelten Fragen fanden eine Antwort. Mir fielen regelrecht Schuppen von den Augen und ich hatte plötzlich wieder eine Vorstellung von dem, was zu mir passt und wie es jetzt weiter gehen kann.“

Schnelle Orientierung im Ladendschungel

Für etliche Kunden ist die große Auswahl im Bekleidungshandel eine große Hürde. Vor allem mit zunehmenden Alter wünschen sich manche Kunden eine überschaubare Auswahl statt durch viele Geschäfte gehen zu müssen. An dieser Stelle kann eine Typberaterin mit dem richtigen Gespür für Mode und Trends eine große Hilfe sein. Sie nutzt die persönlichen Ergebnissen der Beratung oder die erstellte Einkaufliste nach dem Garderobencheck. Als Einkaufsberaterin hilft sie zeitsparend und schnell, dass die Kunden sich im „Ladendschungel“ schnell zurechtfinden. Ein weiterer Vorteil: Der Kunde entdeckt so Neues, was sonst unbeachtet auf der Stange hängen geblieben wäre.

Als Ausbilderin weiß ich, dass die meisten Typberaterinnen das räumliche und auch körperliche Vorstellungsvermögen haben, für ihre Kunden die richtigen Kleidungsstücke auszuwählen. Im Gegensatz zum Verkaufspersonal, das häufig überlastet ist und natürlich primär verkaufen will, steht die Typberaterin ihren Kunden als neutrale Instanz zur Seite. Sie hat auch keine Scheu, ganz offen zu sagen: Das steht Ihnen nicht – lassen Sie es besser hängen!

Die Schlüsselfragen vor der Umkleidekabine

Styling BeratungFür mich persönlich gibt es bei der Einkaufsberatung immer auch einen magischen Moment, wenn mein Kunde aus der Kabine tritt. Manchmal erleben wir dann beide einen „Wow-Effekt“. Bei der kritischen Prüfung stelle ich dabei folgende Fragen:

• Ist das die Person wirklich, oder kopiert er/sie jemanden?
• Macht dieses Teil diesen Menschen glücklich?
• Begeistert dieses Kleidungsstück wirklich?
• Bringt das Outfit sie/ihn zum Sein und zur Ausstrahlung seiner Selbst?
• Was spricht ihre/seine Körpersprache?
• Ist mein Kunde selbst der größte Bewunderer des neuen Looks?

Wenn das Ergebnis stimmt, ist mein Kunde bei sich selbst angekommen. Die stimmige Garderobe unterstreicht ihn in seiner Persönlichkeit: Nicht mehr und nicht weniger, stimmig, authentisch mit einer einzigartigen Ausstrahlung.

Egal, aus welchen Beweggründen Sie Lust oder die Notwendigkeit auf eine Profi-Shopping-Begleitung verspüren: Tun Sie es, wenn der Weg den Sie bisher gingen, Sie nicht weiterführt.

Suchen Sie einen Personal Shopper in Ihrer Nähe? Sie finden ihn hier… 

Anne Seidlitz ist Ausbilderin der TYP Akademie. In Bad Laasphe ist sie als psychotherapeutische Heilpraktikerin tätig und bietet auch Image- und Einkaufsberatung an.




Kommentare

Mechthild Funfack says

Welche Voraussetzungen werden benötigt, als Personal Shopper tätig zu werden?
Habe eine Ausbildung in Krefeld gemacht. Habe durch Krankheit und private Schicksalsschläge mich zurückgezogen. Diese Zeit war zwar sehr lange, aber es braucht halt manchmal diese Zeit um auch zu begreifen warum.
Mir hat diese Tätigkeit immer sehr viel Freude bereitet und ich merke immer wieder, dass der Gedanke mich nicht mehr los lässt.
Mechthild Funfack

Rainer Wälde says

Liebe Frau Funfuck,
herzlichen Dank für Ihre ehrliche Rückmeldung. Ich freue mich sehr, dass Sie als Typberaterin sehr viel Freude an der Beratung haben. Bitte melden Sie sich persönlich per Mail, damit wir uns über Ihren Start als Personal Shopper austauschen können.
Herzliche Grüße
Rainer Wälde

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies:
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt. Dies ist für die Seminaranmeldung und Hotelbuchung erforderlich.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück