Neue Akademie in Paraguay

Die TYP Akademie ist jetzt auch in Südamerika vertreten: Unter dem Namen „STYLE Color Academy“ hat Lynette Funk ihren Traum verwirklicht. Hier ihr Bericht:

Die ersten Absolventen in Paraguay gemeinsam mit Lynette Funk (links) und Anja Goudzwaard (rechts)

Die ersten Absolventen in Paraguay gemeinsam mit ihrer Ausbilderin Lynette Funk (links) und Anja Goudzwaard (rechts)

Wenn ein Traum zum Ziel wird!

Mit der neuen Akademie in Paraguay, im sogenannten „Herzen“ Südamerikas, wurde für mich ein großer Traum wahr. „Träume sind Ziele mit festem Termin“ und „wenn du willst, dann kannst du es schaffen“ waren zwei Sätze, die wie Wind in meinen Segeln waren und mich immer wieder anspornten, wenn mir der Traum zu groß erschien.

Der Traum begann ganz klein vor etwa 16 Jahren, als in mir die Vision enstand, Frauen zu lehren, dass sie schön und wertvoll sind. Ich wusste allerdings nicht, wie ich es machen würde. Ich verschlang alles an Büchern und Artikeln, die ich zum Thema fand. Doch fehlten mir die Instrumente, ich wollte es „richtig“ machen. So stieß ich in meiner Suche auf die TYP Akademie. Zunächst erschien mir das unmöglich zu sein, in Deutschland die Ausbildung zu machen. Wie sollte ich das als deutschstämmige Paraguayerin schaffen?

Vier Mal pendeln: Paraguay – Limburg

Doch wo ein Wille ist, ist auch ein Weg, sagt das Sprichwort. Es fand sich ein Weg. So stand ich dann Ende Januar 2009 zitternd vor Kälte und Aufregung in Frankfurt am Bahnhof und wartete auf den ICE, der mich nach Limburg bringen sollte. Als ich im Februar meine Ausbildung als Farb- und Stilberaterin abschloss, gab mir Anne Seidlitz, meine Ausbilderin, liebevoll folgenden beflügelnden Satz mit auf den Heimweg: „Frau Funk, lieben Sie einfach die Frauen.“

Mein Traum wuchs. An der Akademie hatte ich von weiteren Studienangeboten gehört und ich wollte unbedingt noch mehr lernen. So entschluss ich mich, die Ausbildung zum Image Consultant zu machen. Noch drei weitere Male bin ich in die idyllische Altstadt von Limburg gereist. Ende 2012 habe ich meine Abschlussarbeit geschafft.

Die Wäldes unterstützten meinen Traum 

Je mehr ich hinzulernte, desto mehr wuchs in mir der Wunsch, das erworbene Wissen und die Fertigkeiten nicht nur in individuellen Beratungen oder Vorträgen weiterzugeben, sondern auch andere Frauen zu befähigen, diese Kenntnisse umzusetzen. Im Juni 2012 begleitete mich auch mein Mann und zusammen mit Rainer und Ilona Wälde haben wir über die Möglichkeit einer Akademie in Paraguay gesprochen.

Innerlich habe ich gezittert bei dem Gedanken. Ich fühlte mich hin- und hergerissen. Einerseits brannte der Wunsch in mir, andererseits hatte ich aber auch große Bedenken. Würde ich es schaffen, Leute aus einer anderen Kultur, die in ganz anderen Verhältnissen leben, dafür zu begeistern? Auch fürchtete ich mich vor dem „formellen Kram“, da ich halt einfach nur von Herzen Lehrerin bin und gerne unterrichte und begeistere.

Mein Traum war größer als die Angst

Die ersten Meilensteine wurden gelegt. Am 29. Juni 2015 konnte der erste Ausbildungsgang gestartet werden mit sechs jungen Damen, die alle aus deutschstämmigen Hintergrund stammen. Vorgesehen ist, in diesem Jahr noch einen Ausbildungsgang in deutscher Sprache durchzuführen. Für 2016 ist es mein Ziel, einen ersten Ausbildungsgang in spanischer Sprache anzubieten. Wie die Resonanz sein wird, darauf bin ich gespannt. Der Traum geht weiter.


Lynette Funk

ist Image Consultant und Gründerin der STYLE Color Academy für Südamerika.



Kommentare

Christine Becker says

Liebe Frau Funk,
ich wünsche Ihnen für den Start von STYLE Color Academy ganz viel Erfolg und den neuen Kolleginnen viele glückliche und zufriedene Kundinnen.
Herzlichen Gruß
Christine Becker

Alice Walde says

Lynette, freue mich sehr mit dir! Wuensche dir viel Freude u. Weisheit!

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies:
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt. Dies ist für die Seminaranmeldung und Hotelbuchung erforderlich.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück