Guter Stil ist kein Zufall

„Das ist jemand, der wirklich Stil hat“. Dieser Satz ist meines Erachtens eines der schönsten Komplimente, das man bekommen kann. Er impliziert für mich, dass man über eine ganz besondere Ausstrahlung verfügt, die eloquente Eleganz, souveräne Haltung und innere Würde vereint.

Foto: Shutterstock

Doch was braucht es, um in den Genuss dieses Attributes zu kommen? Ich denke, dass mehrere Faktoren eine Rolle spielen, denn die Wirkung eines „stilvollen“ Menschen auf seine Umwelt und Mitmenschen ist niemals eindimensional.

„Das Auge isst mit“

Das, was unsere Sinne zuerst berührt, ist sicherlich die optische Erscheinung. Wir sehen jemanden und entscheiden in Millisekunden, ob dieser für uns „interessant“ ist. In Zeiten, in denen Kleidung mehr als Schutz gegen Kälte und Umwelteinflüsse ist, transportiert unser Look eine Botschaft. Wenn wir jemanden sehen, unterstellen wir, dass sich diese Person ihre Kleidung aktiv ausgesucht hat, dass sie damit also etwas über sich erzählen und von sich zeigen möchte.

Manche Menschen wirken dabei einfach stimmig und „zu Hause“. Man sieht ihnen an, dass sie sich wohlfühlen und wissen, was ihnen steht und sie gut aussehen lässt. Es wirkt leicht und absolut schlüssig, wie sie sich kleiden. Das hat etwas damit zu tun, dass sie sich kennen und zu lesen wissen.

Wissen Sie Ihre einzigartige Kombination zu nutzen?

Sie kennen „Ihre Farben“ und Ihre Proportionen. Sie wissen, was das für „Ihr Anziehen“ bedeutet, welche Schnitte, Stoffe, Muster, Längen die Richtigen für Sie sind, denn diese Selbstakzeptanz und Nutzen dessen, was jeder von uns optisch in einer einzigartigen Kombination hat, ist DIE Grundlage für das eigene stilvolle Aussehen. Dieses Wissen gibt (Selbst-)Sicherheit und Spielraum für authentische Gestaltung des eigenen Aussehens – und damit auch die Freiheit, sich bei jedem Anlass und in jeder Gesellschaft selbst-„bewusst“ zu zeigen, was wiederum als sehr interessant und attraktiv wahrgenommen wird.

Man nimmt wahr, was Sie über sich und das Leben denken.

Ein anderer Aspekt, den wir an unseren Mitmenschen wahrnehmen, sind die Gedanken, die sie über sich und das Leben haben. Wir können es nicht greifen, merken aber, ob mit „jemanden gut Kirschen essen“ ist, ob man sich auf diesen Menschen verlassen kann, ob er/sie „zum Wort steht“ oder ob man „verraten und verkauft“ wird. Wir spüren – wenn wir darauf achten – die Werte und die Haltung unseres Gegenübers.

Wir empfinden es als stilvoll, wenn wir eine „starke“ Persönlichkeit erkennen, die „für etwas steht“, die eine Haltung einnimmt und zu ihren Ansichten/ ihrer Familie und Freunden/ ihren Geschäftspartnern/ ihren Kunden etc. mit Würde, also elegant und unaufdringlich, aber nachhaltig steht.

Woran merken Sie, wes´ Geistes Kind Ihnen gegenüber steht?

Es gibt einige Signale, die eine „stilvolle“ Gesinnung erkennen lassen:

Menschen, die Wertschätzung für sich und andere empfinden, sprechen in aller Regel eine „gute Sprache“, das heißt sie geben sich Mühe mit der Formulierung und der Aussprache. Sie wollen verstanden werden. Sie hören zu. Sie zeigen ihre Wertschätzung durch Pflege (ihres Körpers, ihrer Gesundheit, ihrer Kontakte, ihrer Schuhe, Hände und Zähne, ihrer Garderobe etc.) und durch wertschätzendes Verhalten wie bspw. Freundlichkeit, Höflichkeit und Pünktlichkeit.

Stilvolle Mitmenschen wahren Distanz – weil sie sie selbst als Freiheit und Unabhängigkeit für sich in Anspruch nehmen und dafür auch ihren Mitmenschen zugestehen. Sie wissen, dass sie einen Einfluss auf andere Menschen haben. Dass sie wirken. Dass sie bewirken. Dass sie genau das wollen – weil sie ein Ziel/eine (Lebens-)Aufgabe haben und etwas für ihre Familie, Mitmenschen, Kunden, Auftraggeber, Zuhörer, Freunde etc. tun wollen.

Stil ist also kein Zufall, sondern eine bewusste Entscheidung

Es geht darum, „ Ja“ zu sich zu sagen. Es geht um Wertschätzung: Wenn Sie sich kennen, sich mögen und zu nutzen wissen, können Sie souverän, zugewandt und gütig das für sich und Andere nutzen, was Sie an Aussehen, Talenten, Können und Ideen in sich tragen. Sie werden die Welt und ihre Mitmenschen bereichern und Ihren Weg gehen. Ganz authentisch und persönlich. Und 100 % stilsicher.

Wenn Sie Lust haben, Ihrem ureigenen Stil noch besser auf die Spur zu kommen, stehen meine KollegInnen und ich Ihnen dabei sehr gern zur Seite.


Autorin: Evelyn Siller

Evelyn Siller ist zertifizierte Typberaterin, systemischer Personal- und Business Coach, Trainerin und Speakerin. Sie unterstützt Einzelpersonen und Firmen beim perfekten Auftritt, denn sie ist davon überzeugt, dass die Macht eines sympathischen und kompetenten ersten Eindrucks Herzen und Türen öffnet - ganz nach dem Motto „Mit Stil, Charme & Strategie -Attraktiv. Souverän. Erfolgreich.“

www.quintessence-stuttgart.de



Kommentare

Grete Otto says

Hallo Frau Siller,
mir hat Ihr Artikel über Stil gut gefallen, weil in ihm die Persönlichkeit eines Menschen in seiner Gesamtheit definiert wird.

Herzlichst

Grete Otto

Cookies

Bitte wählen Sie eine Option (Hilfe):

Bitte wählen:

Ihre Auswahl wurde gespeichert

Hilfe

Hilfe

Um weiter zu surfen, müssen Sie eine Option auswählen. Wir erklären, wofür die Optionen stehen:

  • Akzeptiere alle Cookies:
    Es werden alle Cookies akzeptiert - auch die von externen Anbietern (Google etc.)
  • Akzeptiere nur erforderliche Cookies:
    Es werden nur Cookies dieser Seite erlaubt. Dies ist für die Seminaranmeldung und Hotelbuchung erforderlich.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück