Goldzirkel

Die wertvollste Zeit meines Lebens

Träumen Sie davon, aus dem Berufsleben auszusteigen?

Bereits mit 50+ sollten Sie aktiv die neue Lebensphase planen. Im Goldzirkel geht es um Ihre zentralen Lebensthemen und die Frage, wie Sie bewusst den nächsten Abschnitt gestalten. Reduzieren Sie die Energieräuber und fokussieren Sie sich ganz neu auf die Ziele in Ihrem Leben, die Ihnen wirklich wichtig sind.

Gewinnen Sie neue Stärke im Leben und neue Kraft im Beruf

Entfachen Sie ein neues Feuer der Begeisterung. Nutzen Sie die Meisterjahre Ihres Lebens, um endlich das zu machen, was Sie schon immer tun wollten. Verändern Sie den Takt Ihres Alltags, unterbrechen Sie tägliche Routinen, um Ihre Träume zu realisieren und neue Lebensfreude zu gewinnen.

Wagen Sie einen Neuanfang

Spüren Sie noch den Lockruf eines erfüllten Lebens? Aktivieren Sie Ihre inneren Ressourcen und setzen Sie sich neue Ziele für die zweite Lebenshälfte. Im Goldzirkel zeigen Ihnen Ilona und Rainer Wälde, wie Sie zu einem Sinnstifter werden, der mit seinem Leben sichtbare Spuren hinterlässt. Nutzen Sie die Kraft der Gemeinschaft, um vom Erfahrungsschatz der Gruppe zu profitieren. Unterstützen Sie sich gegenseitig, damit Ihre Träume auch im Alltag realisiert werden.

Ablauf

 Donnerstag

18.00 Uhr        Abendessen

19.30 Uhr        Reflektion

                           Was sind die Schätze meiner eigenen Lebensgeschichte?

                           Welche Webmuster erkenne ich in meiner Biografie?
     
                           
Worauf bin ich stolz?

Freitag

09.00 Uhr        Identität: Wie wir werden, was wir sind

11.00 Uhr        Die Kraft der sieben Lebensphasen nutzen

14.15 Uhr        Die Landkarte meiner inneren Heimat

                           Was sind meine Talente? 
                           Welche Menschen haben mich geprägt?
                           Welche Werte leiten mich?

15.45 Uhr        Mein biografisches Gedächtnis erkennen: Wo will ich bleiben?

                           Mein Selbstbild stärken

Samstag

09.00 Uhr        Was ist mein Lebensthema?

                            Entwicklung anhand des Zürcher Ressourcen Modells 

11.00 Uhr        Das Unbewusste entschlüsseln

                            Mein eigenes Lebensmotto gestalten und neue Haltungen trainieren

14.15 Uhr        Neue Ressourcen entwickeln

                            Welche Menschen unterstützen mich?
                            Wo gibt es Erinnerungshilfen?
                            Welche Quellen kann ich anzapfen?
                            Neue Körperhaltungen trainieren

15.45 Uhr        Neue Wirkkraft entfalten

18.00 Uhr        Besuch in der Meisterwerkstatt

Sonntag

09.00 Uhr        Meine Lebensvision entwickeln

                           Die eigene Berufung leben
                           Meine Role-Map gestalten
                           Deselektion: Was möchte ich lassen? Was kommt Neues dazu?

11.00 Uhr        Phantasie-Reise: Wie kann ich meine Aufmerksamkeit schärfen?

14.15 Uhr        Meinen Lebenstraum gestalten

                            Smarte Ziele für die Meisterjahre

15.45 Uhr        Mein Sinnstifter-Leporello

                           Zielfoto und Ressourcen für die Meisterjahre

17.00 Uhr        Abreise

 

Tanja Philippeit (Platzhalter)

Ein herausragendes Seminar an einem inspirierenden Ort, in dem ich viel Klarheit für die Ausgestaltung meiner persönlichen und beruflichen Ziele gewonnen habe. Ilona Dörr-Wälde und Rainer Wälde schaffen in ihrer Gutshofakademie einen ganz besonderen Rahmen für die konzentrierte Auseinandersetzung mit der persönlichen Lebensstrategie und ermöglichen einen anregenden und vertrauensvollen Austausch in der Gruppe. Vielen Dank für die vielfältigen Anregungen, das wertschätzende Feedback und die wohltuenden Ermutigungen. Die ersten Schritte habe ich bereits umgesetzt!

Tanja Philippeit
www.starnberger-spiele.de

Silvia Kann-Staudt (Platzhalter)

Der Gutshof ist ein wunderbarer Ort, um sich mit der eigenen Lebensvision zu beschäftigen. Die Ruhe und die liebevolle Versorgung war in jeder Hinsicht nicht zu übertreffen. Rainer und Ilona Wälde führen das Seminar mit Können und ihrem ganzen Erfahrungsschatz durch und begleiten die Teilnehmer durch ihre Lebensreise. Eine kleine vertraute Gruppe ermöglichte ein intensives Arbeiten und lässt das Seminar zu einer runden Sache werden. „Goldzirkel – Die wertvollste Zeit meines Lebens“  hat mich meiner Lebensvision ein ganzes Stück näher gebracht.

Silvia Kann-Staudt

Barbara und Gottfried Fischer (Garten- und Landschaftsbau)

Goldzirkel hat unsere Erwartungen übertroffen: Begeistert hat uns nicht nur das tolle Ambiente des Gutshofs, die unkomplizierte Seminarorganisation oder die hervorragende Verpflegung. Begeistert waren wir auch vonder konzentrierten Arbeit mit professioneller Moderation während der Module in einer kleinen Gruppe, in der ein persönlicher Austausch und Coachinggespräche möglich waren.

Barbara und Gottfried Fischer (Garten- und Landschaftsbau)

Petra Wilhelm (Platzhalter)

Goldzirkel ist ein einzigartiges Coaching Erlebnis – unique at its best! Dabei gilt: The blend – Die Mischung macht’s! Der Gutshof, als die perfekte Retreat Location, Rainer und Ilona Wälde als die Coaches mit Herz, viel Erfahrung und Sachverstand und nicht zu vergessen „Helms Buffet“ – Zeit, um gute Gemeinschaft und gutes Essen zu verbinden. Mein Fazit: Ich kann nur begeistert schwärmen von dieser unvergesslichen QualitätsZeit, als einer wertvollen Auszeit für eine Lebensinventur, aus der man neu gestärkt, fokussiert, mit klarer Zielsetzung und praktischen Schritten für die weitere Zukunft hervorgeht.

Prädikat: Absolut empfehlenswert und sehr wertvoll!

Petra Wilhelm

Referenten

Ilona Dörr-Wälde

ist seit 1998 Master-Trainerin der Gutshofakademie und hat die Ausbildung zu Personal Image Coach und das TYP Living-Konzept der Wohnberatung sowie Kloster auf Zeit entwickelt. Als Beraterin und Coach unterstützt sie Menschen, ihr Potenzial zu entfalten. Sie ist Mitbegründerin und Leiterin der Gutshof Akademie und war viele Jahre in der Industrie und im theologisch-pädagogischen Bereich tätig.

Rainer Wälde

gilt als „Deutschlands Knigge-Experte Nr. 1“ (Manage– ment Circle). Der Berater und Trainer, TV-Moderator und Buchautor steht an der Spitze des Marktführers für Image- und Stilberatung in Deutschland undweiteren europäischen Ländern. Er war von 2004 bis 2016 Herausgeber des Referenzwerks „Der Große Knigge“ im Verlag Deutsche Wirtschaft und ist seit Gründung Vorsitzender des DeutschenKnigge-Rates. Laut „FOCUS“ zählt Rainer Wälde zu den „Erfolgsmachern“ in Deutschland und gehört zu den 100 Top-Rednern in Deutschland von Speakers Excellence.

Seminarort

Ihr Seminar beginnt um 09 Uhr

in der Gutshof Akademie
Gutshof Großropperhausen
34621 Frielendorf