Einrichtungsberater-Ausbildung und Wohnberater-Ausbildung

Ihre Wohnberater- und Einrichtungsberater-Ausbildung

 

Wohnberatung liegt im Trend, aber nicht jedes Konzept berücksichtigt den persönlichen Geschmack ausreichend. Die Gutshof Akademie bietet deshalb ein Beratungskonzept an, bei der der Farb- und Wohnstil des Kunden zuerst ausführlich mithilfe eines Tests analysiert wird, bevor es an die Um- oder Neugestaltung geht. Das Beratungskonzept TYP Living hilft, ohne Einrichtungszwänge und Angst vor Fehlern nach individuellem Geschmack einzurichten. Inzwischen haben bereits zahlreiche Kunden ihr Domizil nach dem Konzept mit Wohn-Test, Beratung und Realisation eingerichtet. Nutzen Sie das einzigartige TYP Living-System für Ihren persönlichen Erfolg als Wohnberater.

Zielgruppen

Selbstständige Berater
Einrichtungsberater
Malermeister
Raumausstatter
Dekorateure
Innenarchitekten

Lernziele

In der achttägigen Ausbildung zum Wohnberater lernen Sie das Konzept der individuellen Wohnberatung kennen. Ein Team von kompetenten Referenten vermittelt Ihnen das nötige Fachwissen, um bei Ihren Kunden eine professionelle Wohnberatung durchführen zu können. Ein langjähriger Architekt und ein profilierter Farbpsychologe führen Sie in die Bereiche Geometrie und Farbästhetik ein. Sie lernen die optischen Gestaltungsprinzipien und erfahren, wie die Farben auf das Wohlbefinden einwirken. In der Wohnberatung-Ausbildung üben Sie mit Experten, wie Sie vor Ort eine Wohnberatung durchführen. Dabei spielen die Stilrichtung des Kunden und seine Wünsche im Wohnbereich eine zentrale Rolle.

 

Voraussetzungen

Zu Ihrer eigenen Entscheidungssicherheit führen wir im Vorfeld telefonisch ein Gespräch mit Ihnen, um herauszu nden, obdie Ausbildung für Sie geeignet ist. Bitte nehmen Sie über unser Online-Formular Kontakt mit uns auf oder rufen Sie uns an.

 

Ausbildungsinhalte

Modul A I Farb- und Stilkonzepte für die Wohnung

TAG 1 | WOHNGESCHICHTE

  • Historische Stilepochen und aktuelle Wohn-Trends
  • Entdecken Sie die fünf Stilrichtungen im Koordinatenkreuz.
  • Praktische Stilkunde: Konkrete Empfehlungen für Ihre Kunden

TAG 2 | FARBBERATUNG

  • Harmonielehre nach den vier Jahreszeiten und ihre Differenzierung
  • So stellen Sie zwölf Farbkonzepte mit den passenden Materialien zusammen.
  • Analysieren Sie die Persönlichkeit Ihres Kunden.
  • Kombinationen für Einrichtungsberater: Farbakkord und Kontrast im Raum

TAG 3 | FARBPSYCHOLOGIE

  • Wohlbefinden und räumliche Ästhetik: Positive Proportionen
  • Wie Farben im Raum wirken: Psychologische und physiologische Dimension
  • Nutzen Sie Licht und Farbe im Raum.
  • Praktische Hausarbeit:
    – Gestalten Sie Ihre persönlichen Bildcollagen zu den fünf Wohnstilen.
    – Gestalten Sie für einen Wohnraum ein individuelles Farbkonzept.

    Modul B I Praxis der Inneneinrichtung

    TAG 4 | RAUMLEHRE

    • Die optischen Gestaltungsprinzipien mit den wichtigsten Kriterien für die Umsetzung
    • Wie Sie Proportionen erkennen und beein ussen.
    • Anleitung zur Entwicklung einer positiven Raumqualität von bestehenden und neuen Räumen
    • Nutzen Sie Aufmaß und Grundriss: Zeichnen Sie die Anordnung der Möbel im Raum.

    TAG 5 | MATERIALKUNDE

    • Arbeiten Sie mit den geeigneten Materialien: Holz, Leder, Stoff, Stein usw.
    • So gestalten Sie harmonische Böden, Decken und Wände.
    • Praktische Übung: Entwerfen Sie das Konzept für einen Wohnraum.
    • Praktische Hausarbeit:
      – Entwickeln Sie für zwei Räume ein Wohnkonzept.

      Nutzen Sie das Aufmaß und gestalten Sie die Anordnung im Raum, die konkrete Farbgebung und den Wohnstil.

    Modul C I Wohnberatung beim Kunden

    TAG 6 | WOHNSTILBERATUNG VERTIEFEN

    • Auswertung Ihrer Hausarbeit-Stil-Collagen: Persönliches Feedback vom Trainer
    • Sie vertiefen Ihr Empfinden für die passende StilmischungIhrer Kunden.
    • Die Phase 1 der Wohnberatung
    • Trainieren Sie ein Beratungsgespräch mit dem TYP Living-Wohntest.

    TAG 7 | WOHNRAUMKONZEPT ENTWICKELN 

    • Nutzen Sie Ihre Fantasie und Kreativität, um Herzensräume zu gestalten.
    • Die Phase zwei der Wohnberatung
    • Room Redesign: Entwickeln Sie eine natürliche Balance im Raum.
    • So setzen Sie Ihre Gestaltungsideen praktisch um.

    TAG 8 | ABSCHLUSS

    • Führen Sie im Team eine komplette Wohnberatung beim Kunden durch.
    • Persönliche Auswertung und Feedback des Kunden
    • Marketingtipps für die Praxis

    ZWISCHEN DEN MODULEN:

    • Sie reflektieren die Seminarinhalte in Eigenarbeit.
      Sie entwickeln für zwei Räume ein individuelles Wohnkonzept.

     

    Sie möchten eine Absolventin kennen lernen? Klicken sie hier, um das Porträt von Glaudia Chestnut zu lesen.

     

    Referenten

    Katharina Althaus

    arbeitet als Fachfrau für Innenarchitektur und Raumgestaltung in einem alteingesessenen Malerbetrieb. Nach ihrem Motto „Authentisches Wohnen ist wertvoller als die Jagd nach Trends“ betreut sie als selbstständige Wohn- und Einrichtungsberaterin private wie auch gewerbliche Kunden.

    Prof. Harald Braem

    ist Dozent für Kommunikation und Design. Sein Schwerpunkt ist Farbenlehre und Farbpsychologie – in diesem Bereich hat er auch zahlreiche Fachartikel und Bücher veröffentlicht. Gemeinsam mit seinem Kreativteam hat er die „Lila Kuh“ erfunden.

    Ingo Golze

    leitet seit 20 Jahren das BauAtelier Golze. Der Dipl.- Ingenieur für Architektur baut mit seinem Team eine Vielzahl von Projekten im kommunalen und gewerblichen Bereich. Sein Credo lautet: „Arbeits- und Wohnwelten brauchen Entfaltung!“

    Ausbildungsleiterin

    Ilona Dörr-Wälde

    ist seit 1998 Master-Trainerin der Gutshofakademie und hat die Ausbildung zu Personal Image Coach und das TYP Living-Konzept der Wohnberatung sowie Kloster auf Zeit entwickelt. Als Beraterin und Coach unterstützt sie Menschen, ihr Potenzial zu entfalten. Sie ist Mitbegründerin und Leiterin der Gutshof Akademie und war viele Jahre in der Industrie und im theologisch-pädagogischen Bereich tätig.

    Glaudia Chestnut (Wohnberaterin)

    Ich setze meine Kreativität ein, damit sich meine Kunden in ihren vier Wänden ganz zu Hause fühlen!


    Glaudia Chestnut (Wohnberaterin)

    Seminarort

    Ihr Seminar beginnt um 09 Uhr

    in der Gutshof Akademie
    Gutshof Großropperhausen
    34621 Frielendorf